Corona Testzentrum München hier erhalten Sie den Corona Schnelltest München

Corona Testzentrum München

Gemeinsam die Pandemie eindämmen, schützen Sie sich und andere!
Haltestelle Moselstraße / ggb. Backspielhaus
Weltenburger Str. 31 - 81677 München
Mo - So 07:00 - 20:30 Uhr
Gratis Schnelltest buchen
Testergebnis in nur 15 Minuten per Mail oder Ausdruck
sanfter Abstrich von Rachen oder Nase
Bestätigung Ihres Ergebnisses in DE & ENG
Kostenlose FFP2-Maske nach jeder Testung
Mit gelisteter Standortnummer (Link Stadt München)
Testablauf und weitere Informationen
Corona Testzentrum München medizinisches Personal für den Corona Schnelltest München

Wir suchen Verstärkung

Für unseren Standort in München suchen wir ab sofort Verstärkung für unser Team. Das Corona Testzentrum München besteht seit Anfang dieses Jahres als etablierte Teststelle für Bürgerinnen und Bürger, die sich auf Covid 19-Symptome testen lassen möchten.

Wir übernehmen eine wichtige Rolle in unserer Gesellschaft und arbeiten eng im Austausch mit den örtlichen Behörden zusammen. Wir suchen engagierte und flexible Leute, die bereit sind sich fortzubilden, kompetent und zuverlässig unser Team unterstützen und mit uns wachsen.

Mehr erfahren

Ablauf der Testung am Standort

1. Terminbuchung

Buchen Sie schnell einen Termin und übermitteln Sie uns Ihre Daten. Wir verarbeiten Ihre Daten DSGVO-konform und bestätigen Ihren Termin per E-Mail.

Bitte bringen Sie zu Ihrem Termin ein Ausweisdokument mit. Bei Minderjährigen reicht eine Krankenversicherungskarte oder Schüleruasweis aus.

Jetzt Termin buchen

2. Testung

Unter Einhaltung von Maskenpflicht (FFP-2) und Mindestabstand von 1.5 Metern kommen Sie bitte pünktlich ins Testzentrum München. Sie legen uns Ihre Buchungsbestätigung vor, mit einem Abstrich getestet. Minderjährige >>OHNE<< Begleitung einer erziehungsberechtigten Person benötigen dieses Formular.

Formular für Minderjährige

3. Testergebnis

Ihr Corona Antigen Testergebnis bekommen Sie nach ca. 15 Minuten per E-Mail oder vor Ort ausgedruckt. Im Falle einer positiven Testung setzen wir Sie und das zuständige Gesundheitsamt in Kenntnis. Lesen Sie hierzu bei "Fragen & Antwort", wie weiter verfahren wird.

Fragen & Antworten

Die neuen Corona-Bestimmungen in Bayern ab Oktober: Ihr Testzentrum in München informiert

Ab dem 01.10.2022 gelten neue Verordnungen im Hinblick auf Infektionsschutz und Covid-19. Doch was ändert sich mit dem neuen Infektionsschutzgesetz? Wir von Ihrem Testzentrum in München informieren Sie darüber, welche Regeln ab Oktober in München gelten werden. Bis Anfang Oktober kann sich zwar noch einiges ändern, dennoch sollten die grundlegenden Regelungen gleich bleiben.

Wird der Corona Schnelltest in München wieder zur Pflicht?

Das neue Infektionsschutzgesetz möchte für Herbst und Winter möglichst sichere Bedingungen schaffen. Dabei wird die Bandbreite an Möglichkeiten für die einzelnen Bundesländer allerdings deutlich eingeschränkt. Kontaktbeschränkungen und Lockdowns gehören im neuen Infektionsschutzgesetz nicht mehr zu den Werkzeugen, welche die Länderregierungen nutzen dürfen. Stattdessen setzt man verstärkt auf die Maskenpflicht und auf die Möglichkeit der Corona Schnelltests. Allerdings haben die Bundesländer immer noch Möglichkeiten, die Vorgaben in Eigenregie zu verschärfen und sich somit an die Lage anzupassen. Betrachten wir gemeinsam, wie die Lage in ganz Deutschland und dann speziell in Bayern aussehen wird.

Das gilt in ganz Deutschland

In ganz Deutschland werden ab Oktober nur noch wenige Regeln verpflichtend gelten. Zum einen müssen, weiterhin in Fernzügen und auch in Flugzeugen Masken getragen werden. Dies soll zudem auch für Gesundheitseinrichtungen und Pflegeheime gelten. Dazu zählen unter anderem auch Arztpraxen. In den oben genannten Einrichtungen wird zudem eine Testpflicht gelten. Ausnahmen gibt es hier nur für frisch genesene oder vollständig geimpfte Personen. Möchten Sie also ein Krankenhaus oder eine Pflegeeinrichtung besuchen, können Sie in Ihrem Testzentrum in München ganz einfach einen Corona Schnelltest durchführen können. Wir stehen an Ihrer Seite.

Besonderheiten in Bayern: Das dürfen die Bundesländer

Bayern darf ab Oktober 2022 eigene Verschärfungen der bundesweiten Regelungen erlassen, sofern die pandemische Lage dies erfordert. Bayern darf beispielsweise an Schulen und in Ausbildungseinrichtungen eine Maskenpflicht verhängen. Auch im öffentlichen Nahverkehr darf eine Maskenpflicht verhängt oder weitergeführt werden. Zudem kann eine solche Pflicht auch für alle öffentlich zugänglichen Innenräume gelten. Darunter fallen auch Gastronomie, Freizeit- und Kultureinrichtungen. Allerdings gibt es hier die Ausnahme, dass dies nicht für frisch getestete, geimpfte und frisch genesene Personen gelten muss.

Gibt es eine konkrete Gefahr für die Überlastung des Gesundheitswesens oder der kritischen Infrastruktur, haben die Länder sogar noch weitreichendere Werkzeuge zur Hand. Unter anderem können Länder wie Bayern in einem solchen Fall

- Eine Maskenpflicht bei Veranstaltungen
- Hygienekonzepte bei Veranstaltungen
- Mindestabstände im öffentlichen Raum
- Höchstanzahl an Besuchern bei Indoor-Events

verordnen und somit für den entsprechenden Schutz sorgen.

Getestet, frisch geimpft oder frisch genesen - unterschiedliche Rechte schwer zu kontrollieren

Die Ausnahmen für frisch geimpfte Personen, frisch genesene Personen oder frisch getestete Personen werden schwierig zu kontrollieren sein. Allerdings wird die Corona Warn-App in dieser Hinsicht erweitert und soll über einfache Farbcodes anzeigen, welchen Status die einzelnen Personen haben. Wir von Ihrem Testzentrum in München bieten Ihnen einen Corona-Schnelltest in München, den Sie ganz einfach in die Warn-App einpflegen können. Somit können Sie von den Ausnahmen der Maskenpflicht profitieren und zugleich ganz entspannt am normalen Alltag teilnehmen.

Fazit: Ihr Testzentrum in München steht für die verschiedenen Tests an Ihrer Seite

Egal, ob Sie sich aus Sicherheitsgründen regelmäßig testen möchten oder dies beruflich müssen, wir vom Testzentrum in München stehen Ihnen gerne zur Seite. Ein Corona-Schnelltest in München ist bei uns schnell, mit und ohne Termin erledigt. Die Tests werden allerdings nicht wieder kostenfrei für die Bürger werden, wenn das Infektionsschutzgesetz wie geplant bleibt. Wenn Sie also einen nachvollziehbaren Grund für die Testung haben, kostet diese wie bisher nur 3 € für Sie. Geht es allerdings nur um einen Restaurantbesuch oder um eine allgemeine Testung, müssen Sie in Ihrem Testzentrum in München den Preis von 9,50 € für einen Corona Schnelltest in München bezahlen. An dieser Regelung wird sich aller Voraussicht nach in diesem Jahr nichts mehr ändern.

Wer bekommt einen Schnelltest für 3 €? Darunter fallen alle Personen unter 5 und über 60 Jahren. Hinzu kommen Personen, welche am selben Tag eine Veranstaltung in einem Innenraum besuchen und dies nachweisen können. Zudem Menschen mit Kontakt zu Personen ab 60 Jahren, Menschen mit Vorerkrankungen und Menschen mit einer Warnung durch die Corona Warn-App. Einen Corona Schnelltest in München führen wir für Sie schnell und unkompliziert durch und unterstützen Sie bei der Gesundheitsvorsorge.

Mehr erfahren

Corona Testzentrum München Standort

sihem meskinii
sihem meskinii
21/07/2022
Ganz nette und freundlich 🌺🌺🌺
Almut Narjes
Almut Narjes
19/07/2022
Freundlich, unkompliziert, schnell und sauber. Empfehlenswert.
Farid Kanane
Farid Kanane
18/07/2022
Alles bestens ! vielen vielen Dank an das Team ! VG. Kanane
Biggi
Biggi
17/07/2022
Immer schnell und hilfsbereit
Christian Sporleder
Christian Sporleder
13/07/2022
Einfache Termin Vereinbarung, freundliches Personal. Komme die nächsten Tage gerne wieder damit ich meine Krankenhausbesuche machen kann.
Kerstin Leitner
Kerstin Leitner
13/07/2022
Schneller Termin Unkompliziert nettes Personal hilfreich super 👍🏼
Zelena Mills
Zelena Mills
03/07/2022
Sehr nettes Personal und wirklich - SEHR sanft beim Entnehmen der Probe. Ging alles sehr schnell und das Testergebnis war nach einer halben Stunde in der email. Achtung allerdings, seit 01.07.2022 sind die Test NICHT mehr kostenlos sondern kostenpflichtig. Die Regierung möchte ja schließlich wieder Geld machen. Demnächst kommt noch ein kostenpflichtiger Test wenn man nur niesen muß von einer Pollenallergie.
Testzentrum München Bogenhausen
Weltenburger Str. 31
81677 München